Über mich

Ich liebe die Variation und Vielfalt von Bewegung.

Als Physiotherapeutin und Yogalehrerin ist es mir ein Anliegen neben passiven Maßnahmen aus der Manuellen Therapie auch variantenreiche Aktivität in die Behandlung einfließen zu lassen.

Yoga, funktionelle Bewegungsübergänge mit Eigengewicht und möglichst unkomplizierte Durchführbarkeit sind mir dabei besonders wichtig.