Vielleicht beginne ich einmal mit dem LOGO…

Vielleicht beginne ich einmal mit dem LOGO... 2

…das ist wohl mein derzeitiger ganzer Stolz, weil: Selbst Entworfen!

Und meiner Meinung nach, auf vielerlei Arten interpretierbar als:

  • Einfaches „M“
  • Nach unten stützende Arme im „Hinabschauenden Hund“
  • Arme die manuell arbeiten
  • Ein gezeichneter Vogel der Freiheit widerspiegelt
  • Die Beckenregion von hinten mit dem Kreuzbein
  • Teil einer Lotusblüte

Gibt es noch andere Ideen dazu?

Ich geh jetzt auch online

Nachdem mittlerweile wohl sämtliche Bekannte, Verwandte, Freunde oder Freunde von Freunden und deren Bekannte regelmäßig öffentliche Beiträge (in sämtlichen Foren) liefern, versuche ich das jetzt auch. Das Ziel dieses Unterfangens ist noch nicht ganz klar definiert. Es geht in jedem Fall darum, Informationen über mich und meine Arbeit zu geben aber es besteht auch der Plan, Wissen über Anatomie und Bewegung in kleinen Dosen weiterzugeben.

Vielleicht kann der Eine oder die Andere ja etwas mitnehmen… und wenn es vorerst einmal nur Informationen auf dieser Homepage sind…

Weisheiten für zwischendurch

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.
– Gotthold Ephraim Lessing

Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen.
– Mark Twain

Motivation bringt Dich in Gang. Gewohnheit bringt Dich voran.
– Jim Rohn

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner